Astro-Shop abenteuer-sterne.de

 

Shop ★ abenteuer-sterne.de


Deep Sky Reiseführer Oculum Verlag

Art.-Nr. 00026
€29,90
lieferbar
1
Artikelbeschreibung

Mich kann man live testen

Der Deep Sky Reiseführer (Oculum Verlag) ist eine sehr gute Ergänzung zum Deep Sky Reiseatlas vom selben Verlag. 345 Himmelsobjekte werden nicht nur beschrieben, wo und vor allem wie sie entweder mit bloßem Auge, einem Fernglas (ca. 30-50 mm Öffnung) oder einem Teleskop (ca. 50 – 150 mm Öffnung) gefunden werden können und was es dort zu entdecken gibt. Nein, der Deep Sky Reiseführer zeigt dem Leser nämlich erfreulicherweise auch noch, wie die Objekte durch ein Fernrohr (unterschiedlicher Größe und Vergrößerung) betrachtet aussehen.


Satte 310 Schwarz-Weiß-Zeichnungen zeigt der Deep Sky Reiseführer, die allesamt vom Autor am Teleskop angefertigt wurden. Besser kann man nicht darstellen, was einem beim Blick durch so ein Gerät bei den jeweiligen Objekten in etwa erwartet. Erst recht in Zeiten, in denen brillante Farb-Aufnahmen des Hubble-Weltraum-Teleskops allgegenwärtig sind und gerade der Laie geneigt ist zu glauben (vielleicht auch hofft), dass ihn ähnliche Bilder in einem Amateurteleskop erwarten.


Hier geht es aber ganz pur und ohne Schnörkel darum, die Realität an Teleskopen bis maximal etwa 16 Zoll Öffnung aufzuzeigen. Der Deep Sky Reiseführer ist kein Nachschlagewerk, welche Physik und Chemie in den jeweiligen Beobachtungsobjekten stattfindet/stattfand. Vielmehr ist es wie schon gesagt eine Hilfestellung, die Objekte am Nachthimmel erfolgreich beobachten zu können und ein Gefühl dafür zu bekommen, was mit welcher Geräte- & Beobachtungstechnik visuell möglich ist und/oder möglich sein kann. Und zwar sowohl unter sehr dunklem Alpen(Vorland)himmel, als auch unter mäßig lichtverschmutztem Himmel einige 10 km von der Stadt entfernt. Und auch ist es wunderbares Werkzeug zum Abgleich, wom man sich selbst in Sachen Beobachtungspraxis und -können befindet.


Gefallen tut uns, dass auf den ersten gut 40 Seiten elementare Grundlagen der (erfolgreichen) visuellen Beobachtung von Himmelsobjekten erläutert werden. Zusammenhänge zwischen Gerät, Himmelshelligkeit, Beobachtungserfahrung und Beobachtungstechniken, eingestellten Vergrößerungen, Objekt-Flächenhelligkeiten, aufgehelltem Himmel und Kontrastreserven werden verständlich und relativ umfassend bezogen auf verschiedene Gruppen von Himmelsobjekten erklärt. Der erfahrene Beobachter erfährt hier sicherlich noch das ein oder andere neue und Interessante. Der Laie kann sich prima einlesen in die optischen Gesetze von Auge und Teleskop und was zum Beobachtungserfolg gehört und auch dazu führt.


Produktinfo:
Deep Sky Reiseführer, 5. verbesserte Auflage (2014), 256 Seiten, Deutsch, gebunden, 18 x 25 cm, ISBN 978-3-938469-72-9



Nachfolgend der Original-Textauszug vom Oculum-Verlag zu diesem Deep Sky Reiseführer (5. verbesserte Auflage):

Mit eigenen Augen den Himmel entdecken. Dieser Reiseführer führt zu den Sehenswürdigkeiten des Nachthimmels: Sternhaufen, Nebel, Galaxien. Mit einem Fernglas oder kleinen Teleskop erschließen sich ganz unmittelbar die faszinierenden Objekte des Universums.


Der Reiseführer beschreibt insgesamt 345 Ziele, darunter 110 Messier-Objekte, sowie Schaustücke aus dem NGC und IC, dazu die schönsten Doppelsterne und die interessantesten Veränderlichen. 320 weitere Objekte sind zusätzlich mit Kurzbeschreibungen und Daten gelistet.


Über 300 Zeichnungen zeigen die Objekte so, wie man sie im Fernrohr tatsächlich sieht. Beobachter aus lichtverschmutzten Stadtregionen finden ebenso Empfehlungen wie erfahrene Beobachter unter dunklem Himmel, für die besondere Herausforderungen aufgenommen wurden.


Der Deep Sky Reiseführer ist auf die Karten des Deep Sky Reiseatlas abgestimmt. Durch Verweise im Buch lassen sich direkt die richtigen Atlaskarten finden.



Auf den Merkzettel